Zulieferer/Schulfruchtlieferungen

 Auszug unserer Lieferanten

Allos (Cerealien); Aronia ORIGINALBerchtesgadener Land (Molkereiprodukte); Biobäckerei Wagner RudertingBiohof Baumgartner (Obst, Gemüse, Salat); Biohof Laurer (Obst, Spargel, Gemüse, Gemüsekonserven); Biohof Stallhofer (Eier); Biohof Stockner (Salate, Gemüse); Biohof Waas (Gemüse); Herrmannsdorfer Landwerkstätten (Wurst vom Schwein); Byodo (Öle, Essig, Tomatenprodukte); Chiemgauer Naturkosthandel (Großhändler); dennree (Großhändler); Gottschaller BiohofbäckereiHofbäckerei MauracherHofpfisterei MünchenBio-Metzgerei Kammermeier (Fleisch und Wurst); Killinger Hof (Rindfleisch); Kräuterbauer-Paul (Pesto, Essig und Öl); Neumarkter Lammsbräu (auch glutenfreie Biere); ÖMA, Plangger, BioVerde, Megala, Söbbeke, u.a. (Käse); RAPUNZEL Naturkost (Großhändler); Schürzinger, Biobiene (Honig); Senfmühle WeberSonnentor (Tee und Gewürze); Spielberger (Getreideprodukte); Taifun (feinstes Tofuwerk); Zwergenwiese (Aufstriche); … und viele andere …

 

Verbände

 DemeterBiolandNaturlandBiokreis 

Unser REGIONALes Obst, Salat und Gemüse holen wir selbst in der jeweiligen Ernte-Saison ein bis zwei mal in der Woche von folgenden zertifizierten (umliegenden) Biobauernhöfen ab:

und außerdem REGIONALe Waren:

Erdbeeren-üa   Lieferung im April 14   Radieserl April 14   IMG_0009   Blattsalat April 14   IMG_1789   Öle und Gemüsekonserven   Senf-im-Regal-300x225Stallhofers   Seifenworkshop   06_hedo_lebensmittel-1

Informationen zu unseren Fleisch-/Wurst-Lieferanten und zu dem Begriff „Fisch (Fleisch) aus kontrolliert biologischer Aufzucht“

Wir beziehen Fleisch und Wurst (Rind, Schwein, Lamm, Hähnchen, Pute) immer donnerstags von der Bio-Metzgerei Kammermeier aus Hauzenberg (dessen Bezug: zertifizierte Biobauern aus dem Gai) und exclusive, handgemachte kbA-Wurstsorten von den Herrmannsdorfer Landwerkstätten aus Glonn.

Vom zertifizierten Biobauern Killinger aus Zenting werden wir alle 4 – 6 Wochen mit vakuumiertem Rindfleisch (4 Wochen haltbar, teils vom Kunden vorbestellt) beliefert.

Zum Thema Fisch aus biologischer Aufzucht ist zu sagen, dass das beim Süßwasserfisch der Fall ist; der Seefisch/Wildfang wird für den Biomarktabsatz ausschließlich mit der Angel gefangen, nicht mit Netzen (damit ist der Beifang ausgeschlossen).

 

 BIOTREFF Vilshofen ist auch zugelassener Schulfruchtlieferant

EU-Schulprogramm

GS-Alkofen-121106üa

Wir beliefern aktuell im Schuljahr 2017/2018 wöchentlich ~ 940 Kinder in 11 Grundschulen/Kindergärten/Kinderhäusern in und im Umkreis von Vilshofen a.d.D. mit „kontrolliert biologischem“ (kbA) Obst und Gemüse. Es wird sehr gut angenommen und die Kids freuen sich jedes Mal aufs Neue.

(Kinderhaus Vilshofen, Kindergarten Sandbach, GS Vilshofen/Sandbach, GS Alkofen/Pleinting, Kinderhaus Arche Noah, Kinderhaus Alkofen, Kindergarten Pleinting, Montessori Schule Vilshofen, Kindergarten Neustift/Ortenburg).

Wir haben uns mit einem Mitbewerber aus Aldersbach die 18 Grundschulen/Kindergärten/Kinderhäuser, die wir noch letztes Jahr belieferten, aufgeteilt. Somit ist die Streckenführung für beide Schulfruchtlieferanten optimaler.

 

Biomarkt – Angebote vom zuverlässigen Begleiter

Biomärkte gibt es eine Deutschland eine ganze Menge. Doch wenn man sich dafür entscheidet, sich bewusster zu ernähren – ob aus gesundheitlichen Gründen oder auch aus persönlicher Überzeugung – sollte man seinem Bioladen auch vertrauen. Besonders in der heutigen Zeit, in welcher ein „Lebensmittelskandal“ den nächsten ablöst.

Ein besonderer Service von BioMarkt:Biomarkt

BioMarkt hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Konsumenten nicht nur beste Qualität zu garantieren, sondern ihnen auch einen transparenten Einblick in das Konzept und die Arbeitsweise des Unternehmens zu gewähren.

  • Was bedeuten die verschiedenen Bio-Siegel auf den Produkten?
  • Welche Bioverbände gibt es?
  • Welcher Bio-Verband hat welche Richtlinien?
  • Warum sind regionale Produkte so bedeutend?
  • Worauf wird bei Erzeugern BioMarkt-Produkte besonders geachtet?

Zu diesen und vielen weiteren Fragen können Verbraucher sich nicht nur in ihrem BioMarkt fachkundig beraten lassen, sondern sich auch auf der Homepage des Unternehmens ausgiebig informieren. Auch im BioMarkt-Prospekt werden in regelmäßigen Abständen aktuelle Themen vorgestellt. Sollten dennoch weitere Fragen auftreten kann sich der Kunde jederzeit persönlich an das Unternehmen wenden.

Weiterhin bietet die BioMarkt-Webseite auch zahlreiche andere Service-Angebote. So findet der Kunde ganz schnell ein Geschäft ganz in seiner Nähe, welche die BioMarkt-Produkte anbietet. Da nicht jeder dieser Läden das BioMarkt Logo trägt, lohnt sich hier ein Blick jederzeit. BioMarkt Filialen gibt es in Großstädten wie Berlin, Bochum oder Stuttgart, aber auch in vielen kleineren Gemeinden. Regelmäßig werden aktuelle Angebote oder neu eingeführte Produkte umfassend beschrieben, so dass der Kunde im Geschäft bereits weiß, was ihn neues erwartet. Auch Tipps und Anregungen rund um das Thema Familie und Kinder sind hier neben zahlreichen Rezeptideen für jeden Anlass zu finden.

Das BioMarkt Sortiment

Das Angebot im BioMarkt bezieht sich natürlich hauptsächlich auf die Ernährung. Jedoch bietet das Sortiment – je nach Größe des Geschäftes – auch ein mehr oder großen Angebot an Naturkosmetik und Drogerieartikeln an. Eine große Auswahl an frischem regional angebauten Obst und Gemüse darf hierbei natürlich nicht fehlen. Dadurch werden auch nur saisonale Sorten im aktuellen Angebot zu finden sein. Auch Frischmilch und Milchprodukte gibt es nicht nur für den Standardverbraucher. So warten zum Beispiel auch feinste Käsespezialitäten auf den Genießer. Bei tierischen Produkten wird natürlich besonders auf artgerechte Haltung geachtet. So findet sich in der Auslage stets eine Auswahl an Wurst und Fleischprodukten in kbA-Qualität. Hierbei sollten auch die Angebote der Woche im BioMarkt-Prospekt beachtet werden. Naturkosmetik beinhaltet bei BioMarkt nicht nur die feine Auswahl an hautfreundlichen und natürlich tierversuchsfreiem Make-Up für die Frau sondern auch Drogerieartikel für den täglichen Bedarf. Je nach Größe der Auslage findet der bewusste Kunde hier auch Shampoos, Cremes und sogar innovative Sonnenschutzprodukte.

BioMarkt legt höchsten Wert auf einen fairen Handel. Die Erzeuger sind meist kleine Höfe und Produzenten, welche für Ihre Mühen fair entlohnt werden. BioMarkt stellt seinen Kunden auch regelmäßig einige dieser Betriebe auf der Homepage vor. Die Verbrauchen können also Schritt für Schritt nachvollziehen wo ihre Produkte herkommen. Bio heißt Vertrauen!!!

(Originaltext: dennree/BioMarkt)

BIOTREFF Vilshofen ist BioMarkt-Verbundpartner.