Anti-Mücken-Mittel … selbstgemacht ohne DEET!

Lass jucken!

… oder eben nicht. Mücken – dieses Jahr sind sie vielerorts wahrlich überpräsent und vermiesen so manchem Sommerfrischler die lauen Abende.

Wer sich vor den lästigen Stichen schützen möchte, der greift schnell mal zur Flasche – und nebelt sich mit Nervengift ein! Viele herkömmliche Anti-Mückenmittel beinhalten unter anderem DEET. Dieses Pestizid dringt leicht durch die Haut in den Blutkreislauf und kann dann unerwünschte Wirkungen auf das Nervensystem entfalten (z. B. Taubheitsgefühle und Kribbeln, bei großflächiger Anwendung auch Hirnschädigungen und Krampfanfälle). Wenn das Mittel auf großen Flächen aufgetragen wird (z. B. ganzer Oberkörper – diese Fläche wird schnell bedeckt!), besteht ein höheres Risiko, dass DEET Nervenschäden hervorruft.

Deswegen langer Rede kurzer Sinn: Machen wir doch unseren eigenen Anti-Mücken-Cremebar!
Die Herstellung ist mal wieder denkbar einfach, du benötigst dafür nur folgende Zutaten:

– 30g Kokosöl
– 30g Sheabutter (zB)
– 30g Bienenwachs
– 100 -120 Tropfen ätherische Öle (gleich mehr dazu)

An ätherischen Ölen eignen sich zum Beispiel:

– Lavendel
– Cedernholz
– Lemongrass
– Pfefferminz
– Citronella
– Teebaumöl

Hier kannst du ausprobieren, was deiner Nase am ehesten und den Mücken am wenigsten zusagt. Für vorliegenden Anti-Mücken-Bar wurden jeweils 20 Tropfen von allen oben genannten Ölen verwendet – der Geruch ist ein angenehmer, typischer „Anti-Mücken-Duft“.

Kokosöl und Sheabutter werden im Wasserbad schonend geschmolzen, dann wird das Bienenwachs hinzu gegeben und ebenfalls geschmolzen. Anschliessend fügst du die Mischung der ätherischen Öle hinzu und füllst die Masse in eine Form deiner Wahl. Erkalten lassen, aus der Form lösen (Tipp: sollte der Bar hartnäckig die Form nicht verlassen wollen, hilft entweder das Einfrieren in der Tiefkühltruhe oder kurzes Eintauchen in heisses Wasser, sodass die äussere Schicht leicht anschmilzt), eincremen und zum Mückenschreck mutieren! 

Also, lass jucken!!!

Text und Bild: Vollkommen Frei - Lösungen für ein selbstbestimmtes Leben
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Aktuelles, Naturkosmetik, Rezepte